Der Brand des Ölthals

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handelnde Personen in
Der Brand des Ölthals

Josias Alberts
Miss Alberts
Bill Harry
Sam Hawkens
Ladenbesitzer


Handlungsorte

Wilder Westen
Young-Kanawha

Illustration

Der Brand des Ölthals. Ein Abenteuer aus den Vereinigten Staaten. Von Karl May ist der Titel einer von fremder Hand bearbeiteten Fassung der frühen Ich-Erzählung Der Oelprinz.

Textgeschichte

Die Erstfassung Karl Mays erschien 1877 in der Zeitschrift Frohe Stunden.[1]

Im Verlag Hugo Liebau erschien 1894 in den Sammelbänden Der Karawanenwürger und Aus fernen Zonen die Neufassung. Später wurde die Herausgabe der beiden Bände vom Verlag August Weichert übernommen, wo die Zonen bis 1902 und der Würger bis 1927 mehrere Auflagen erlebten. Außerdem veröffentlichte Weichert ab 1910 den Band Aus fernen Zonen unter dem Titel Assad Bei, der Herdenwürger. Von diesem Sammelband wiederum erschien 1926/27 einen weitere Auflage im Hamburger Rhein-Elbe-Verlag.[2]

In der Reihe Junge Heimat. Die Lesestunde der K[inder-]L[and-]V[erschickungs]-Lager erschien im Juni 1941 in Heft 3 ein Abdruck der Erzählung aus dem letztgenannten Sammelband.[3]

1987 brachte der Karl-May-Verlag einen Reprint der ersten Buchausgabe des Karawanenwürgers mit einem umfangreichen Nachwort zur Werksgeschichte heraus.

Inhalt

Inhaltlich entspricht die Bearbeitung der ursprünglichen Version Der Oelprinz. Bei der Umarbeitung wurde allerdings der Ich-Erzähler zu Bill Harry (der einen Henrystutzen besitzt!), und die Erzählperspektive wechselte in die dritte Person. Ansonsten wurde der Text nahezu wörtlich beibehalten.

Sonstiges

Vor allem in der ersten Auflage des Karawanenwürgers sind in der Geschichte noch Spuren der Ich-Erzählung zu finden, die Umformung in die Er-Perspektive geschah nicht gründlich genug.[4]

Anmerkungen

  1. Plaul/Klußmeier, S. 37, Nr. 52.
  2. Hermesmeier/Schmatz, S. 432–446, Nr. UA5–UA9; hier auch die Ausgaben vor 1913.
  3. Hermesmeier/Schmatz, S. 446, Nr. UA10.
  4. Schmid, S. N27.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.

Weblinks