Der Königsschatz

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handelnde Personen in
Der Königsschatz

Emma Arbellez
Petro Arbellez
Franzesko
Donnerpfeil
Karja
Alfonzo de Rodriganda
Bärenherz
Büffelstirn
Tokvi-tey
Vaquero
nur erwähnt werden:
Old Shatterhand
Winnetou


Handlungsorte

Mexiko
Hazienda del Erina

Die Erzählung mit dem Titel "Der Königsschatz" ist eine Episode aus "Waldröschen oder Die Rächerjagd rund um die Erde", erstmals veröffentlicht unter dem Pseudonym Capitain Ramon Diaz de la Escosura im Verlag Münchmeyer, die Karl May für die Verwendung im zweiten Band der Surehand-Trilogie bearbeitete.

Inhalt

Anton Helmers, genannt Donnerpfeil, und sein Freund, der Apatsche Bärenherz, befreien Emma Arbellez, die Indianerin Karja und ihre Begleitung aus den Händen der Comanchen. Der Verfolgung durch die Comanchen können sie sich erfolgreich entziehen, indem sie die Hazienda del Erina aufsuchen. Dort treffen sie auf Büffelstirn, den Häuptling der Miztecas sowie den schurkischen Grafen Alfonzo de Rodriganda, der der in ihn verliebten Karja das Geheimnis des Schatzes der Miztecas entlocken möchte. Helmers jedoch hat eine Schatzkarte, die ihm ein alter Indianer (der Vater von Büffelstirn) gegeben hat. Büffelstirn beschließt, seinem Freund einen Teil des Schatzes abzugeben und führt ihn in die Höhle, die als Versteck dient. Zu gleicher Zeit kommt Alfonzo de Rodriganda mit den von ihm angeheuerten Briganten ebenfalls an der Höhle an, deren Lage er durch ein Heiratsversprechen Karja abgeluchst hat. Es kommt zum Kampf, in dem Helmers mit einer Keule niedergestreckt wird. Alfonzo wird gefangen genommen und über einen Tümpel mit Krokodilen gehangen. Er wird von den Komantschen befreit und führt diese zur Hazienda del Erina. Der Überfall der Komantschen misslingt jedoch. Schließlich wacht Helmers aus seiner tiefen Bewusstlosigkeit auf und verwendet sich im Namen seiner "Lehrer" Winnetou und Old Shatterhand erfolgreich für die Gefangenen.

Buchausgaben

Aktuelle Ausgaben => siehe Bücherdatenbank.

Literatur

Weblinks