Djoko Rossich

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Djoko Rossich
im Karl-May-Film
Filmkulisse.jpg

Präriejäger in Mexiko

Djoko Rossich als Trapper Geierschnabel

Djoko Rossich, auch Djoko Rosic bzw. Georgi Rositsch (* 28. Februar 1932 in Krupan, Jugoslawien), ist ein jugoslawischer Schauspieler. In dem DEFA-Zweiteiler Präriejäger in Mexiko spielte er den Trapper Geierschnabel.

Filme (Auswahl)

  • Romani Kris – Zigeunergesetz (D/H/BG 1996/97)
  • Bockshorn (DDR 1983, Regie: Frank Beyer, Drehbuch: Ulrich Plenzdorf)
  • El Cantor (DDR 1977, mit Dean Reed als Victor Jara)
  • Trini (DDR 1976, nach dem Roman über einen mexikanischen Indianerjungen von Ludwig Renn, u. a. mit Giso Weißbach, Helmut Schreiber und Leon Niemczyk)
  • Goya (DDR/UdSSR 1970/71, Regie und Drehbuch: Konrad Wolf, u. a. mit Rolf Hoppe)

Weblinks

  • Eintrag in der IMDb.