Karl-May-Haus Information Nummer 9

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nummer 9 der Karl-May-Haus Information erschien am 5. Juli 1996.

Inhalt

  • Christian Heermann: Biographische Forschung (2. US).
  • Christian Heermann: Karl May im Spiegel der Briefmarke (S. 1–7).
  • Hartmut Schmidt: "Ich war mit fünf Jahren in die Schule gekommen..." Anmerkungen zum Hauptbuch der Ernstthaler Knabenschule (S. 7–12).
  • Jens Pompe/Christian Heermann: Keine fürstliche, aber eine gräfliche Unterstützung (S. 12–18).
  • Hainer Plaul: Karl May und das Lektionsbuch der Solbrigschen Fabrikschule in Altchemnitz (S. 18–21).
  • André Neubert/Albrecht Reuther: "... das unbefugte Ertheilen von Privatunterricht". Ein unbekanntes Dokument (S. 22–26).
  • Wolfgang Hallmann/Hans-Dieter Steinmetz: "Du – du hast also eine Frau?". Dokumente zur Heirat von Karl May und Emma Pollmer (S. 27–37).
  • Dieter Sudhoff: Karl May in Winkhausen (S. 38–42).
  • Hans-Dieter Steinmetz: "Geist und Seele gehören zusammen". Dokumente zur Heirat von Karl May und Klara Plöhn (S. 42–52).
  • Leserbriefe – Diskussion (Michael Petzel zu H. Plaul [KMHI Nr. 8, S. 17 f.], Erwiderung von H. Plaul) (S. 53).
  • Jürgen Natzmer: Karl May und Weihnachten. Die 10. Sonderausstellung des Karl-May-Hauses 1995 (S. 54–55).
  • Neues um das Karl-May-Haus (S. 56).