Wiener Karl-May-Brief Heft 3/2008

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Wiener Karl-May-Brief war die dritte des Jahres 2008. Die Redaktion bestand aus Wilhelm Brauneder, Hans Langsteiner und Elisabeth Kolb.

Inhalt (Auswahl)

  • Liebe Maykäfer! (o. P.)
  • Ein Brief von Klara May an Henriette Schrott-Petzel (S. 3)
  • Heinz Grill: Das "Problem der Zeitenfolge" bei Karl May (Teil I) (S. 4)
  • Hans Langsteiner: Indianer in der Wachau' (S. 7)
  • Hans Langsteiner: Auf Karl Mays Fährte in Nordböhmen (S. 8)
  • Wilhelm Brauneder: Paul Floras "Old Shatterhand-Bilder" (S. 10)
  • "Karl May wird nicht sterben, nur weil der Hammerler jetzt aufhört" (S. 16)
  • "Die Tür ist noch nicht zu". Exklusiv-Interview mit dem Karl-May-Verleger Lothar Schmid (S. 18)
  • Wilhelm Brauneder: Eine Ergänzung zu "Zum Prozeß May gegen Hock, Wien 1912" (WKMB 2/2008, 19) (S. 21)
  • Hans Langsteiner: Leben im "Tal des Todes" (S. 22)
  • Robert Ciza: Passionierte Schnupfer (S. 23)