Tiffany O' Toole: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Sonstiges)
 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Sonstiges==
 
==Sonstiges==
Die Figur stammt aus der Inszenierung "[[Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers (Bad Segeberg 2019) | Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers]]" der Karl-May-Spiele in [[Bad Segeberg]] aus dem Jahre [[2019]] und wurde für das Stück erfunden. Angekündigt in der Rolle ist [[Larissa Marolt]].   
+
Die Figur stammt aus der Inszenierung ''[[Unter Geiern Der Sohn des Bärenjägers (Bad Segeberg 2019)| Unter Geiern Der Sohn des Bärenjägers]]'' der Karl-May-Spiele in [[Bad Segeberg]] aus dem Jahre [[2019]] und wurde für das Stück erfunden. Angekündigt in der Rolle ist [[Larissa Marolt]].   
  
 
[[Kategorie: Wiederkehrende Figuren (Bühne)]]
 
[[Kategorie: Wiederkehrende Figuren (Bühne)]]

Aktuelle Version vom 10. Juni 2019, 19:12 Uhr

Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Tiffany O' Toole ist eine Figur aus einer (freien) Bühnenadaption von Der Sohn des Bärenjägers.

Per Postkutsche auf dem Weg von der amerikanischen West- zur Ostküste „strandet“ die Schauspielerin nach einem Indianerüberfall mitten in den Rocky Mountains und findet Unterschlupf in der kargen Farmhütte des Bärenjägers. Zunächst verachtet sie die ärmliche Unterkunft, aber nach und nach verändert sich ihre Einstellung zu der Einsamkeit der Berge – und zu Martin Baumann, dem Sohn des Bärenjägers.

Sonstiges

Die Figur stammt aus der Inszenierung Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg aus dem Jahre 2019 und wurde für das Stück erfunden. Angekündigt in der Rolle ist Larissa Marolt.