Ali Effendi el Kurdi

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 23. Februar 2011, 19:01 Uhr von Uwe L. (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Im Lande des Mahdi II“ durch „Im Lande des Mahdi II“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Werke mit
Ali Effendi el Kurdi
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

nur erwähnt in:
Die Sklavenkarawane
Im Lande des Mahdi II

Ali Effendi el Kurdi ist der frühere Mudir von Faschodah und als solcher der Vorgänger von Ali Effendi Abu Hamsah Miah.

Ali Effendi el Kurdi ließ eine Revolte in Kassala grausam niederwerfen, fiel aber dann in Ungnade wegen Unterschlagungen und Zusammenarbeit mit Sklavenhändlern. Musah Pascha nahm ihn gefangen.

»Er heißt Ali Effendi el Kurdi und ist auch in weiteren Kreisen bekannt durch die grausige Niederwerfung der Militärrevolte in Kassala.« 
»Dort hat er zu viel Gerechtigkeit walten lassen, später desto weniger. Es war eine Schande! Man kannte unter ihm in Faschodah zwar das strenge Verbot des Sklavenhandels, aber man sah nichts davon. Die Sklavenjäger gingen ganz offen in seinem Hause ein und aus. Sie zahlten ihm für jeden Sklaven heimlich eine Kopfsteuer und fanden dafür bei ihm Schutz gegen das Gesetz. Ich kannte sie alle, konnte aber keinen fassen. Wenn ich kam, um einmal die Schlinge über einem solchen Schurken zuzuziehen, wurde sie mir von ihm zerschnitten. Wenn das der oberste Regent einer Provinz, der Mudir, thut, was kann man dann von den unteren und untersten Beamten erwarten! Faschodah war geradezu der Ausgangspunkt aller Sklavenraubzüge geworden. Die Sklavenjäger versammelten sich dort, um sich vorzubereiten, und wenn ich ein Wort darüber fallen ließ, wurde ich von dem Mudir entweder angebrüllt oder ausgelacht. Das durfte ich nicht länger dulden. Ich ging direkt zum Vicekönige, sagte es ihm, legte ihm die Beweise vor, und der Erfolg ist nun dieser Tage bekannt geworden. Ali Effendi el Kurdi ist ab- und ein neuer Mudir eingesetzt worden.«[1]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Karl May: Im Lande des Mahdi II. In: Deutscher Hausschatz 1892/93, 3. Kap., S. 345.

Literatur[Bearbeiten]

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.