Der Schatz im Silbersee (Bad Segeberg 1989)

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 26. September 2010, 09:43 Uhr von Tamarin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Bühnenstück |Plakat=Segeberg.gif |T = Der Schatz im Silbersee |B = Bad Segeberg |SZ = 1989 |PT = 14. Juni 1989 |TV = ''keine'' |REG = Serge Ni…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Schatz im Silbersee
Segeberg.gif
Daten
Bühne Bad Segeberg
Spielzeit: 1989
Premiere: 14. Juni 1989
Textvorlage: keine
Stab
Regie: Serge Nicolaescú
Buch: Pierre Brice
Besetzung
  • Pierre Brice: Winnetou
  • Hermann Giefer: Old Shatterhand
  • Eberhard Cohrs: Tante Droll
  • Fred Braeutigam: Tom
  • Edgar Maschmann: Inda Nischo
  • Manfred Reddemann: Brinkley
  • Jörg Mielack: Kleiner Bär
  • Jürgen Wulf: Großer Bär
  • Thomas Westphal: Großer Wolf
  • Marcus Schaper: Tokvi Kava
  • Christoph Bobe: Batson
  • Ulrich Gustävel: Kutscher
  • Thorsten Kaack: 1. Prospector
  • Christoph Bobe: 2. Prospector
  • Attila Mora: Collins
  • Dirk Reher: Woodward
  • Rolf E. Schenker: Mister
  • Manfred Schück: Tchi Na Pa
  • Werner Schuldt: Hilton
  • Istvan Sinko: Black Jack
  • Maik Sommer: Einsamer Adler
  • Marie Sommerfeld: Ein Kind
  • Laszlo Szili: Hickhock
  • Ruth Wielandt: Maria
  • Ruth Wielandt: Carmencita
  • Jürgen Wulf: Tschen
  • Wilfried Zander: Knox


Remake des Stückes "Das Geheimnis des Feuerberges" mit geänderten Namen.


Literatur

Informationen über die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg finden Sie im Buch Karl May am Kalkberg (KMV, 1999) sowie in den Ergänzungsbroschüren (2001 und 2004) von Reinhard Marheinecke und Nicolas Finke.