Diskussion:Skutari (Istanbul)

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 22. Mai 2013, 09:23 Uhr von Reimmichl-212 (Diskussion | Beiträge) (leider...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo Jenny, hallo Uwe,

es gibt in "Der Schut" doch auch noch ein weiteres "Skutari" (Skodra, Shkodra) samt Skutari-See in Albanien. Das Stichwort "Skutari" müsste also zu zwei Seitenhinweisen führen.

Liebe Grüße --Sven, 11:39, 7. Aug. 2012 (CEST)


In Karl Mays Orientroman ist mit Skutari eindeutig Shkoder in Albanien gemeint. Der Ortsteil von Konstantinopel ist nur im Zusammenhang mit der Reise von 1899/1900 interessant.--131.220.75.91 11:57, 21. Mai 2013 (CEST)

Hallo Rehlein - Du hast wie stets ein Falkenauge! Komisch, dass auf Svens Kritik von 2012 nix geschah. Da mich aber Uwe auf meiner DS hierher mit der Nase draufgestoßen hat (er beherrscht ja die Kunst des zarten Zaunpfahlwinkens ganz prima!), werde ich mich bemühen, den Artikel in der nächsten Zeit aufzudröseln; denn Galingré & Co. kommen ja tatsächlich aus Shkodra/Skutari im heutigen Albanien. Servus, --Michl 12:25, 21. Mai 2013 (CEST)
ich war das zwar diesmal nicht, aber mach mal :) --R
Wie soll sich ein alter Depp diese IP-Nummern merken? Ich weiß grad, dass Du irgendwas mit ...220... oder so hast ;o[ Übrigens, Skutari (Istanbul) (s.Artikel) ist ready, Skutari (Albanien) folgt morgen, servus --Michl 17:05, 21. Mai 2013 (CEST)
Sodala, jetzt sind die beiden Artikel fertig und auch eine BKS auf dem ursprünglichen Lemmanamen Skutari ist eingerichtet. Servus an alle, --Michl 09:35, 22. Mai 2013 (CEST)
Wunderbar, Michl, hab vielen Dank. Warum ist Geo-Graf eigentlich kein Adelstitel? Hättest du jedenfalls verdient! --Uwe L. 10:02, 22. Mai 2013 (CEST)
Seit 1918 sind alle Adelstitel in Österreich untersagt, sorry ;o[ --Michl 11:23, 22. Mai 2013 (CEST)