Wiener Karl-May-Brief Heft 1-2/2017

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 10. Juli 2017, 18:34 Uhr von Tamarin (Diskussion | Beiträge) (→‎Inhalt (Auswahl))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der erste Wiener Karl-May-Brief des Jahres 2017 erschien als Doppelnummer. Die Redaktion bestand aus Wilhelm Brauneder, Hans Langsteiner und Marianne Sammer.

Inhalt (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Liebe Maykäfer
  • Robert Ciza: In einem Amberger Blatte. Karl May bei Josef Habbel
  • h[ans] l[angsteiner]: Neuer Karl-May-Spielort in Niederösterreich [über die Bühne in Kichberg am Wagram]
  • Harald Hofbauer: Karl May als Landvermesser
  • Robert Ciza: Der Mistake-Cannon in Wien. Unbekannte May-Abdrucke
  • Jürgen Brake: La bataillère. Der Untergang der "Frühreisen-Legende" in den wilden Wassern des Lac Léman
  • Hans Buchwitz: Neue Deutung des "Repertoriums" [Auszug aus einem Rückblick aus Karl May in Leipzig Nr. 96]
  • Robert Ciza: Repertorium, Grube und andere geographische Bilder
  • Franz Császár: Old Shatterhand und sein Henry-Stutzen
  • Alexander Brandt: Karl-May-Sammelbilder 1968. Neuentdeckung aus Tsche­chien
  • Egon Fridell über Karl May
  • Hans Langsteiner: Der Fantasy-Versuch. Der KMV startet die Buchreihe "Ma­gi­scher Ori­ent" [Rezension]
  • w[ilhelm] b[rauneder]: Faszinationen des Orients. Inspiration für Karl May? [Rezension]
  • Robert Ciza: Karl May in Siebenbürgen. Frühe Rumänische May-Abdrucke
  • Hans Langsteiner: Eine legitime Neuerzählung. "Winnetou" in RTL
  • Wilhelm Brauneder: Ein May-Film, der keiner ist
  • Hans Langsteiner: Karl May zum Lachen. Kabarettprogramm "Bluts­brü­der" im Wie­ner Ra­ben­hofThea­ter
  • Hans Langsteiner: "Babel und Bibel" als Leseaufführung
  • w[ilhelm] b[rauneder]: In guter Gesellschaft
  • r[obert] c[iza]: Zur Datierung der Wiener Bilderbogen
  • Wilhelm Brauneder: Kein May am Leman [mit Faksimile des "Arbeitsbuches von Karl Traugott Urban]