Benutzer Diskussion:134.109.178.35: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(menno)
Zeile 1: Zeile 1:
 
nicht wundern ... ich hab einen neuen Compi --R
 
nicht wundern ... ich hab einen neuen Compi --R
:Jennylein, kannst Du mich von den Captchas befreien? --R
+
 
:: Logg dich ein. ;) Hatte ich es beim letzten mal geschafft? Weißt du noch wie?  --[[Benutzer:Tamarin|JF]] 16:04, 14. Mai 2013 (CEST)
+
== Captchas ==
 +
Jennylein, kannst Du mich von den Captchas befreien? --R
 +
: Logg dich ein. ;) Hatte ich es beim letzten mal geschafft? Weißt du noch wie?  --[[Benutzer:Tamarin|JF]] 16:04, 14. Mai 2013 (CEST)
 +
::irgendwie musses doch gegangen sein ... [http://karl-may-foren.de/read.php?22,26256,page=1 so] oder [http://karl-may-foren.de/read.php?22,26279,page=1 so]? --R
  
 
== Thieme und Becker ==
 
== Thieme und Becker ==

Version vom 16. Mai 2013, 11:00 Uhr

nicht wundern ... ich hab einen neuen Compi --R

Captchas

Jennylein, kannst Du mich von den Captchas befreien? --R

Logg dich ein. ;) Hatte ich es beim letzten mal geschafft? Weißt du noch wie? --JF 16:04, 14. Mai 2013 (CEST)
irgendwie musses doch gegangen sein ... so oder so? --R

Thieme und Becker

ähm... warum hast du die ganzen Thieme/Becker-Angaben verkürzt? Die Seitenzahl ändert sich erheblich von Auflage zu Auflage; die Info ist wichtig. Ich sehe ein, dass die Literaturangaben hässlich uneinheitlich waren; aber so ist es m.E. keine sinnvolle Literaturangabe mehr. :( --JF 08:36, 15. Mai 2013 (CEST)

mit der Informationsverkürzung hast Du natürlich recht; ich weiß aber, dass zumindest eins oder zwei davon quasi Blindangaben waren ... wenn aber jemandem die Bücher wirklich vorliegen, mag er die korrekten bibliografischen Angaben gern (einheitlich) ergänzen --R
Naja... meine Angaben aus meiner Ausgabe, die ich tatsächlich habe, sind auch verkürzt und ich mag sie ehrlich gesagt, nicht nochmal raussuchen. Ich denke, wir sollten Infos nicht einfach entfernen, ohne sie sofort wieder korrigiert einzufügen. So wie es jetzt dasteht, geht es jedenfalls nicht. Die Quellenangabe nützt so gar nichts. Die haben ja in den verschiedenen Auflagen auch Künstlerartikel rausgenommen oder erstmals eingefügt. --JF 11:20, 15. Mai 2013 (CEST)
grad Deine waren ja nun sehr schlank ... dann eben blind statt vorhandene genutzt ... recht so? --R