Holster: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
== im Leben Karl Mays ==
 
== im Leben Karl Mays ==
Auf den [[Kostümfotos]] trägt Karl May seine Pistolen und Revolver meist im Gürtel steckend. Aber mindestens einmal auch im Holster und in der Pistolentasche. Auf dem Foto seines Arbeitszimmers ist an der Wand eine solche Tasche zu sehen. Im [[Karl-May-Museum]] ist seine Revolvertasche noch heute erhalten.
+
Auf den [[Kostümfotos]] trägt Karl May seine Pistolen und Revolver meist im Gürtel (bei Westernkostümen) oder im Gürtelschal (bei Orientkostümen) steckend. Aber mindestens einmal auch im Holster und in der Pistolentasche. Auf dem Foto seines Arbeitszimmers ist an der Wand eine solche Tasche zu sehen. Im [[Karl-May-Museum]] ist seine Revolvertasche noch heute erhalten.
  
 
== Sonstiges ==
 
== Sonstiges ==

Version vom 27. Juni 2009, 18:44 Uhr

Ein Holster ist eine - meist aus Leder gefertigte - Tasche für Pistolen und Revolver, die dem schnellen Zugriff dient. Es wird mittels einer Schlaufe am Hosen- oder am Patronen-Gürtel befestigt.

im Werk Karl Mays

Im Werk Karl Mays gibt es den Begriff "Holster" nicht. Die Protagonisten tragen ihre Pistolen und Revolver dort in Gürteln oder Gürtelschals steckend und in Beuteln, die am Gürtel befestigt sind.

im Leben Karl Mays

Auf den Kostümfotos trägt Karl May seine Pistolen und Revolver meist im Gürtel (bei Westernkostümen) oder im Gürtelschal (bei Orientkostümen) steckend. Aber mindestens einmal auch im Holster und in der Pistolentasche. Auf dem Foto seines Arbeitszimmers ist an der Wand eine solche Tasche zu sehen. Im Karl-May-Museum ist seine Revolvertasche noch heute erhalten.

Sonstiges

Patty Frank trug ein reichverziertes Western-Holster mit den Initialen "PB".

Literatur

Klaus Hoffmann, Jochen Rascher, Peter Richter: Silberbüchse Bärentöter Henrystutzen. Die berühmtesten Gewehre des Wilden Westens. Mit entsprechenden Abbildungen.

Weblinks

Mehr über Holster in Wikipedia