Seelenlust und Augenweide. Wagner und Winnetou geben sich die Ehre

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seelenlust & Augenweide. Wagner und Winnetou geben sich die Ehre. Szenen im Salon
[[Datei:|150px]]
Daten
Premiere: 28. Mai 1988
Stab
Regie: Carsten Ludwig
Buch: Traute Schölling, Friedrich-Wilhelm Junge
Besetzung
  • Friedrich-Wilhelm Junge: Winnetou
  • Monika Hildebrand
  • Justus Fritzsche

Am 28. Mai 1988 wurde in Dresden die Collage Seelenlust & Augenweide. Wagner und Winnetou geben sich die Ehre. Szenen im Salon uraufgeführt und war danach einige Zeit fest im Repertoire des "Dresdner Brettl".

Regie führte dabei Carsten Ludwig; die Produktion war von den Dresdner Musikfestspielen mit Unterstützung des Staatsschauspiel Dresden.

weitere Mitwirkende

  • Gesang: Eleonore Elstermann, Peter Küchler, Jürgen Hartfiel, Gunther Emmerlich
  • Tänzerin: Carola Tautz
  • Musik (Trio): Peter Glatte (Violine), Johann-Christoph Schulze (Cello), Thomas Mahn (Flügel)

Gastspiele

Am 1. und 2. März 1989 gastierte das Stück im Cuvilliés-Theater München. An drei Wochenenden (April bis Juni 1989) gastierte das Stück am Hebbel-Theater in West-Berlin (ehemals Theater in der Königrätzer Straße).

Literatur