Winnetou und der halbe Abt

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Winnetou und der halbe Abt
[[Datei:|150px]]
Daten
Bühne Göttingen
Spielzeit: 2000
Premiere: 8. November 2000
Stab
Regie: Lars Wätzold
Buch: Lars Wätzold
Besetzung

Winnetou und der halbe Abt ist der Titel eines Theaterstücks, das am 8. November 2000 in Göttingen uraufgeführt wurde.

Das Ganze ist eine Mischung aus Edgar Wallace und Karl May – zieht aber weniger die Originalbücher, vielmehr die Verfilmungen durch den Kakao.

Inhalt

Die üble Bande des Generals treibt auf ihrer Jagd nach dem Apanachi-Schatz den Helden zum Äußersten. Wie immer sind die dicksten Freunde des sympathischen Häuptlings mit von der Partie: Old Shatterhand, Eddi Arent und, man staune, Marcel Reich-Ranicki. [...] Es ist der große dicke Winnetou, Häuptling der Apachen, der mit einem Einkaufswagen voller Plunder durch die Prärie zieht und immer auf ein gutes Geschäft scharf ist. Oder auf was zu essen.

Weblinks