Carl Arriens

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Carl Johann Arriens (* 12. August[1] 1869 in Heide (Holstein); 5. Juli 1952 in Berlin[2]) war ein deutscher Maler und Illustrator.

Leben[Bearbeiten]

Illustration Arriens zu Robert Krafts Ein moderner Lederstrumpf

Arriens war unter anderem für den Sunlicht-Verlag tätig und lebte ab 1909 in Berlin. Zwischen 1910 und 1914 nahm Arriens an zwei deutschen Inner-Afrika-Forschungs-Expeditionen teil. Zudem trat er in den 1920er Jahren auch als Verfasser von Reiseliteratur in Erscheinung.

Für den in der Strauss G.m.b.H und später im Verlag Friedrich Ernst Fehsenfeld erschienenen Robert-Kraft-Roman Ein moderner Lederstrumpf schuf Arriens die Illustrationen.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Geburtsdatum nach Heirats- und Sterberegistereintrag; in der Wikipedia abweichend und ohne Beleg "März".
  2. Todesdatum nach Sterberegistereintrag

Literatur[Bearbeiten]

  • Wilhelm Kosch (Hrsg.): Deutsches Literaturlexikon. Das 20. Jahrhundert. Band 1: Aa-Bauer. Bern 2000
  • Valerie Glock: Ein Maler auf Expedition. In: Holger Jebens (Hrsg.): Herbarium der Kultur. Frankfurt am Main 2011

Weblinks[Bearbeiten]