Ko-itse

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Ko-itse
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Winnetou III

Ko-itse (Feuermund) ist - wie sein Vater - ein Häuptling der Sioux-Oglala. Er gilt als unversöhnlicher Feind der Weißen.

Ko-itse überfällt mit seinen Kriegern und mit Railtroublers einen Arbeiter- und Fouragezug. Sein Angriff auf das Eisenbahner-Camp Echo-Cannon wird dank des Eingreifens von Old Shatterhand und Winnetou zurückgeschlagen. Die Oglala zerstören dann aber das Helldorf-Settlement und schleppen dessen Siedler zum Hancockberg. Bei der Befreiung der Siedler wird Winnetou erschossen. Sein Mörder ist unbekannt.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.