Siegfried Hold

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siegfried Hold (* 18. August 1931 in Johannisburg, Ostpreußen [heute Pisz]; † 16. Dezember 2003 in Innsbruck) war ein deutscher Kameramann.

Hold arbeitete zunächst als Elektromechaniker und wandte sich zu Beginn der 1950er Jahre dem Film zu. Dort diente Hold zunächst als Faktotum und wurde 1952 im Laufe der Dreharbeiten der Produktion Ferien vom Ich zunächst Kameraassistent.

Für die ARD-Fernsehserie Meine Frau Susanne übernahm Hold 1960 erstmals die Aufgabe des Chefkameramanns. In den 1960er Jahren stand er für viele Spielfilme, darunter 1963 bis 1965 für fünf Karl-May-Filme, hinter der Kamera. Darüber hinaus drehte er mehrere Dokumentarfilme und kam bei Fernsehserien zum Einsatz.

Filmografie

  • 1960: Meine Frau Susanne (TV-Serie)
  • 1961: Immer Ärger mit dem Bett
  • 1961: Robert und Bertram
  • 1961: Ninotschka und Peer
  • 1961: Café Oriental
  • 1962: Flying Clipper – Traumreise unter weißen Segeln (Dokumentarfilm)
  • 1962: Die glücklichen Jahre der Thorwalds
  • 1962: Wilde Wasser
  • 1962: Annoncentheater. Ein Abendprogramm des Deutschen Fernsehens im Jahre 1776 (TV)
  • 1962: Das Geheimnis der schwarzen Koffer
  • 1963: Der Fluch der gelben Schlange
  • 1963: Old Shatterhand
  • 1964: Winterolympiade 1964 (Dokumentarfilm)
  • 1964: Das Ungeheuer von London City
  • 1964: Freddy und das Lied der Prärie
  • 1964: Die große Kür
  • 1964: Der Schut
  • 1964: Der Schatz der Azteken
  • 1964: Die Pyramide des Sonnengottes
  • 1965: Premiere (Dokumentarfilm)
  • 1965: Ruf der Wälder
  • 1965: Das Vermächtnis des Inka
  • 1966: Gern hab' ich die Frauen gekillt
  • 1966: Wie tötet man eine Dame? / Das Geheimnis der gelben Mönche
  • 1966: 00Sex am Wolfgangsee
  • 1966: Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod
  • 1967: Das große Glück
  • 1967: Die Wirtin von der Lahn
  • 1967: Das Paradies der flotten Sünder
  • 1967: Funkstreife XY / Funkstreife Gottes
  • 1968: Donnerwetter, Donnerwetter, Bonifatius Kiesewetter
  • 1968: Wenn die kleinen Veilchen blüh'n (TV)
  • 1970: Passion eines Politikers (TV)
  • 1970: Johann Strauß und seine Zeit (TV)
  • 1971: Außer Rand und Band am Wolfgangsee
  • 1971: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk (TV-Serie, Teile 1-6)
  • 1972: Frau Wirtins tolle Töchterlein
  • 1973: Arpad, der Zigeuner (TV-Serie)
  • 1971: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk (TV-Serie, Teile 7-13)
  • 1976: Winterolympiade 1976 (Dokumentarfilm)
  • 1977: Das Lustschloß im Spessart
  • 1978: Himmel, Scheich und Wolkenbruch
  • 1987: Frühstück zu dritt
  • 1993: Mein Freund, der Lipizzaner

Weblinks