Hans Plischke

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 23. März 2021, 20:52 Uhr von Czelko (Diskussion | Beiträge) (→‎Werke: WL)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Hans Plischke (* 12. Februar 1890 in Eilenburg; † 8. April 1972 in Göttingen) war ein deutscher Ethnologe und ideologisch von der Richtigkeit der Rassenkunde überzeugter Nationalsozialist.

Er begründete 1925 die Reihe Alte Reisen und Abenteuer im Leipziger Brockhaus-Verlag. Von 1934 bis 1959 war er Professor für Völkerkunde an der Universität Göttingen, zeitweise sogar Rektor.

Werke[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eintrag in der Wikipedia.
  • Eintrag in der Sekundärliteratur-Bibliographie bei der KMG