Rosa Cressierer

Aus Karl-May-Wiki
Version vom 15. Februar 2020, 17:22 Uhr von Tamarin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maria de Colonna
Adressbucheintrag 1937 in München

Rosa Mathilda Albertina Cressierer (*11. März 1901 in Landshut) - genannt "Maria della Colonna" - war eine Trance-Tänzerin und Hellseherin / "Magnetopathin", die in den frühen 1930er Jahren in München lebt.

Sie war bekannt mit Klara May.

Im Sommer 2019 erhielt das Karl-May-Museum sechs Postkarten, welche Klara May 1931 an "Maria della Colonna" geschrieben hatte.[1] Klara May schickte auch Fotos. Die Postkarten legen eine persönliche Bekanntschaft (spätestens ab April 1931) nahe; es gibt aber keine Nachweise.

Die Antworten sind nicht überliefert.

Anmerkungen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]