Der Ölprinz - Schwarzes Gold am Gloomy Water (Elspe 2020)

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Ölprinz - Schwarzes Gold am Gloomy Water
Logo Elspe Festival.png
Daten
Bühne Elspe
Spielzeit: 2020
Premiere: 20. Juni 2020
Textvorlage: Der Ölprinz
Besetzung

(angekündigt)


Vom 20.Juni bis 6.September 2020 hätte "Der Ölprinz" auf dem Spielplan stehen sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie und damit einhergehendem Verbot von Großveranstaltungen sagte Geschäftsführer Philipp Aßhoff jedoch am 16.April ab und kündigte das Stück für das Sommerprogramm 2021 an. Damit fanden in Elspe sowie in Bad Segeberg zum ersten Mal seit 1958 keine Karl May Spiele im Sauerland statt.

Inhalt[Bearbeiten]

Früher einmal hatten in dem kleinen Ort St. David im äußersten Süden Arizonas ein paar Leute vergeblich nach Öl gebohrt. Dann war es hier trostlos und langweilig geworden, bis eines Tages eine Gruppe Weißer auftaucht. Der Mann an ihrer Spitze, den sie "Ölprinz" nennen, verkauft gefälschte Ölquellen an gutgläubige Bankiers. Er schreckt bei seinen windigen Geschäften auch nicht vor heimtückischen Morden an Weißen und Roten zurück, bis ihm Winnetou und Old Surehand das Handwerk legen. In einer gigantischen Explosion findet der Ölprinz sein gerechtes Ende.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Die Saison in Elspe
Vergangenes Jahr:

Winnetou III

Der Ölprinz - Schwarzes Gold am Gloomy Water (abgesagt) Folgendes Jahr:

Der Ölprinz