Old Surehand (Burgrieden 2020)

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Old Surehand - Das Geheimnis seiner Familie
[[Datei:|150px]]
Daten
Bühne Burgrieden
Spielzeit: 2020
Premiere: 04. Juli 2020 (abgesagt)
Textvorlage: Surehand-Trilogie
Stab
Regie: Michael Müller
Buch: Michael Müller
Besetzung

Im Jahr 2020 stand Old Surehand auf dem Spielplan. Die Saison 2020 sollte vom 04. Juli bis zum 12. September laufen.


Inhalt[Bearbeiten]

Ob in den großen Städten der Weißen oder den Lagerfeuern der roten Völker- überall kennt man seinen Namen- Old Surehand. Noch nie sah man im weiten Westen einen besseren Schützen als ihn. Zusammen mit Old Shatterhand gelingt ihm die Flucht aus den Händen der kriegerischen Komantschen und deren jungem Häuptling Apanatschka. Gemeinsam mit Winnetou begeben sie sich auf die spannende Reise in die Vergangenheit des jungen Westmannes und setzen sich auf die Spur des Mannes der einst Tod und Verderben über seine Familie gebracht hat.

Wird es Old Surehand zusammen mit den Blutsbrüdern gelingen den skrupellosen Daniel Etters zu stellen und seinen verschollenen Bruder zu finden? Wer ist der geheimnisvolle Krieger Kolma Puschi, der rastlos durch die weiten Prärien streift? Und welche Ziele verfolgt der zwielichtige General Douglas zusammen mit Old Wabble, dem einstigen König der Cowboys und den Komantschen? Alle Spuren führen zum Devils Head einem Felsen hoch oben in den Rocky Mountains. Doch Old Surehand ahnt nicht, dass ihn die Schatten der Vergangenheit längst eingeholt haben.

Besonderheiten[Bearbeiten]

Am 30. Mai 2020 gaben die Festspiele Burgrieden via Favebook bekannt, dass aufgrund der Corona-Krise die Produkion für 2020 abgesagt werden musste. Die Inszenierung soll nun in gleicher Form in der Saison 2021 auf die Bühne gebracht werden.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Die Saison in Burgrieden
Vergangenes Jahr:

Im Tal des Todes

Old Surehand (abgesagt) Folgendes Jahr:

Old Surehand (angekündigt)