Burgrieden

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Festspiele Burgrieden gibt es erst seit ihrer Gründung im Jahre 2014. Die Freilichtbühne in der schwäbischen Gemeinde Burgrieden (Landkreis Biberach, Baden-Württemberg) wurde eigens für sie errichtet. Der Zuschauerraum bietet 800 Sitzplätze. Sowohl Laien- als auch Berufsschauspieler kommen hier zum Einsatz. Geschäftsführerin der Festspiele Burgrieden GmbH ist Claudia Huitz.

Die erste Spielzeit begann gleich mit einem Klassiker aus der Feder Karl Mays: „Der Schatz im Silbersee". Nach Ankündigung der Gründer sollen auf der Bühne im Laufe der Zeit nicht nur Stücke frei nach Karl May inszeniert werden. Bislang sind jedoch ausschließlich May-Stoffe verwendet worden. Die künstlerische Leitung mit Buch und Regie übernahm in den ersten vier Spielzeiten Mike Dietrich, der bereits zuvor in verschiedenen Bereichen bei Karl-May-Produktionen Erfahrung gesammelt hatte. Seit Beginn im Jahr 2014 gibt Helmut Krauss (bekannt aus "Löwenzahn" und anderen Produktionen) den Part des Erzählers.

Übersicht der Spielzeiten[Bearbeiten]

Jahr Aufführung Hauptdarsteller Hauptdarsteller Besucher
2014 Winnetou und der Schatz im Silbersee Winnetou: Alexander Baab Old Shatterhand: Michael Dreesen
Old Firehand: Alfons Jeggle
13.576
2015 Winnetou I - Der Beginn einer Legende Winnetou: Michael Ewig Old Shatterhand: Maik van Epple 20.069
2016 Winnetou und der Ölprinz Winnetou: Ivica Zdrakovic Old Shatterhand: Maik van Epple 20.164
2017 Winnetou II - Ribanna Winnetou: Ivica Zdrakovic Old Shatterhand: Martin Strele
Old Firehand: Dirk Linke
20.700
2018 Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers Winnetou: Max Feuerbach Old Shatterhand: Martin Strele 20.851
2019 Im Tal des Todes Winnetou: Max Feuerbach Old Shatterhand: Martin Strele 22.274
2020 Old Surehand (angekündigt) Winnetou: TBA Old Surehand: Ferdinand Ascher (angekündigt)

Weblinks[Bearbeiten]