Karl-May-Jahrbuch 1933

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das sechzehnte Karl-May-Jahrbuch erschien im Mai 1935. Herausgeber waren Konrad Guenther und Dr. E. A. Schmid.

Inhalt

Karl-May-Jahrbuch 1933
  • E. A. Schmid: Der Karl-May-Hain in Radebeul (S. 7)
  • Hanno Focken: Zur Einweihung des Ehrenhains (S. 17)
  • Otto Eicke: Nochmals Klara Mays Amerika-Buch (S. 18)
  • Klara May: Karl May zwischen Morgen und Abend (S. 23)
  • Eduard Engel: Karl May am Marterpfahl (S. 32)
  • Gustav Urban: Old Shatterhand, der "Vater des Mutes" (S. 57)
  • Karl Hock: Znas Kara Ben Nemsi? (S. 76)
  • Theodor Zeiser: Orangen und Datteln – unter Disteln (S. 85)
  • Konrad Guenther: Von den Gefahren, Leiden und Freuden heißer Länder (S. 98)
  • Theodor Baltrusch: Der Auslandsdeutsche in Indien und das Karl-May-Jahrbuch (S. 114)
  • G. Braune: Wie ich Karl-May-Redner wurde (S. 129)
  • Otto Schwerin: Lopez, der Napoleon Paraguays (S. 137)
  • Fritz Maschke: Die Handlungszeit des "Winnetou". Mit kritischen Fußnoten von Fritz Jäger (S. 151)
  • Franz Kandolf: Karl May und Gabriel Ferry (S. 191)
  • E. A. Schmid/Johannes Nixdorf: Halef wider Kandolf (S. 199)
  • Otto Eicke: Des Baues Kuppel (S. 205)
  • Adalbert Stütz: Vom Klanwesen der Indianer (S. 262)
  • Aloys Fischer: Karl May als Jugendschriftsteller im Wandel der Generationen (S. 281)
  • Max Baumann: Karl May und die Gegenwart (S. 311)
  • Hans Löwe: Karl May in der Schule (S. 337)
  • Gottwald Brandner: Bekenntnis zu Karl May (S. 345)
  • Ludwig Gurlitt: Karl Mays Volkstümlichkeit (S. 352)
  • Lorenz Krapp: Das sittliche Ideal bei Kar1 May (S. 361)
  • Richard Jahnke: Die Scheu zu loben. Wir sollten stolz sein auf Karl May! (S. 393)
  • Theodor Ruckdeschel: 20 Jahre Karl-May-Verlag (S. 410)
  • Alfred Biedermann: Zufall oder Fügung (S. 416)
  • Else Franke: Dickens, Andersen und Karl May (S. 421)
  • Karl Budde: Weihnacht (S. 426)
  • Clemens von der Kettenburg: Vor 36 Jahren (S. 435)
  • Karl May: An eine Malerin (Gedicht) (S. 440)
  • Albert Pirtsch: Zwischen Aden und Colombo (S. 441) [Zitate aus den Erinnerungen von Ludwig Bergmüller]
  • Harry Schreck: Winnetou geht zum Sechstagerennen (S. 445)
  • Hermann Dengler: Wie ich Indianer wurde (S. 450)
  • E. A. Schmid: Der Indianerschatz in München (S. 463)
  • Patty Frank: Die Indianerschlacht in Stuttgart (S. 469)

Literatur