Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 1995

Aus Karl-May-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das 25. Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft erschien 1995. Verantwortliche Herausgeber waren Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Roxin, Prof. Dr. Helmut Schmiedt und Dr. h.c. Hans Wollschläger.

Die Redaktion bestand aus Bernhard Kosciuszko, Dr. Martin Lowsky und Ulrike Müller-Haarmann.

Inhalt[Bearbeiten]

  • Hans Wollschläger: Das fünfundzwanzigste Jahrbuch (S. 7)
  • Hans-Dieter Steinmetz: Karl Mays Grabmal in Radebeul (S. 12)
  • Andreas Graf: Der Verlag von Heinrich Theissing, Karl May und die katholische Publizistik (S. 93)
  • Klaus Hoffmann: "Wir empfehlen die Lectüre dieser in der deutschen Literatur einzig dastehenden Reisebeschreibungen wiederholt auf's Beste", Karl Mays Beziehungen zur zeitgenössischen katholischen Presse Sachsens II, Eine Dokumentation (S. 119)
  • Wolfgang Hammer: Gustave Aimards Roman 'Freikugel' als Inspirationsquelle Karl Mays (S. 141)
  • Elisabeth Gohrbandt: "Selbst bei einem drei Jahre langen Urbarmachen einer Wildnis wird man nur ein Settler, aber kein Westmann", Auswanderer und Siedler in Karl Mays Nordamerikaerzählungen (S. 165)
  • Werner Kittstein: Aus den Armen des Urwalds in die Fänge der Kolportage, Karl Mays Erzählung 'Ein Ölbrand' - Zeugnis einer frühen Schaffenskrise (S. 206)
  • Rudi Schweikert: Panorama, Zauberland und Freiligrath, Anspielung, Zitat und Geist der Epoche zu Beginn von Karl Mays letztem 'Old Surehand'-Kapitel (S. 241)
  • Helmut Lieblang: Adolf von Wrede und Karl May, Erlebte und fabrizierte Reisebeschreibungen (S. 252)
  • Eckehard Koch: Im Lande des Mahdi, Karl Mays Roman zwischen Zeitgeschichte und Moderne (S. 262)
  • Jürgen Hahn: Old Shatterhands Berceuse oder die Ballade vom dozierenden Säugling in Rondoform, Ein Versuch über die Tücken der Banalität (S. 330)
  • Helmut Schmiedt: Literaturbericht (S. 370)
  • Erich Heinemann: Das fünfundzwanzigste Jahr, Mit schönen Visionen und nüchternem Realitätssinn (S. 394)
  • Die Autoren des Jahrbuchs (S. 405)

Weblinks[Bearbeiten]